Pirelli hat über 500 Homologationen für Runflatreifen

Pirelli hat die Marke von 500 Homologationen für Runflatreifen geknackt und unterstreicht damit einmal mehr seinen Status als bevorzugter Erstausrüster der Automobilhersteller der Premium- und Prestige-Segmente. Aktuell verfüge Pirelli über 516 Homologationen für Runflatreifen. Das heißt: In 516 Fällen hat sich ein Automobilhersteller entschieden, eines seiner neuen Fahrzeugmodelle in der Erstausrüstung mit den Runflatreifen des italienischen Reifenherstellers auszustatten. Konkret handele es sich dabei um 326 Homologationen für Sommerreifen, 100 Freigaben für Winterreifen sowie 90 Zulassungen für Ganzjahresreifen.

Mehr

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?