Titan International ernennt vorläufigen CFO

Der US-amerikanische OTR-Reifen- und -Räderhersteller Titan International hat einen neuen Chief Financial Officer – zumindest einen vorläufigen. Wie das Unternehmen mitteilt, sei Amy S. Evans (55), derzeit Vice President, Chief Accounting Officer, zum Interim-CFO befördert worden. Evans ist seit März 2017 bei Titan International. Das Unternehmen schreibt außerdem in seiner Börsenmitteilung, die Suche nach einem dauerhaften CFO gehe weiter. Im vergangenen Monat hatte Titan International angekündigt, den Vertrag von CFO James M. Froisland nicht verlängern zu wollenab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.