Michelin investiert in Energieeffizienz

Die Umweltministerin von Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken,  überreichte am Donnerstag einen EU-Förderbescheid über knapp 700.000 Euro an Michelin Werksdirektor Christian Metzger in Bad Kreuznach. Das Geld fließt in die Installation von innovativen und besonders energieeffizienten Elektro-Vulkanisationspressen an dem rheinland-pfälzischen Standort. Diese ersetzen herkömmliche Anlagen, die energieintensiv mit Heißwasser und Dampf betrieben werden

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN NRZ+-BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.