DBV präsentiert neues Rad auf „The Tire Cologne“

,

Der Würzburger Räder- und Reifenspezialist DBV präsentiert auf der diesjährigen Messe „The Tire Cologne“ (Halle 6, Stand A 70) ein neues Rad namens DBV 5SP 4.

Ein besonderer Blickfang seien die markanten, konturstarken Speichen, die sich bis zum Felgenhorn ziehen und dem Leichtmetallrad damit einen maskulinen Look verleihen würden. Die Größe des Rads komme dadurch noch beeindruckender zur Geltung ohne dabei übertrieben wuchtig zu wirken, heißt es aus dem Unternehmen. Erhältlich ist das sportliche Fünf-Speichen-Rad ab dem Sommer in „silber metallic, lackiert“ und ab Februar 2019 auch in „schwarz glänzend, frontpoliert“. Beide Varianten stehen in den Dimensionen 6,0×15, 6,5×16, 7,0×16, 7,0×17, 8,0×18 und 8,0×19 Zoll zur Verfügung. Die Fünf-Loch- Anbindung mit einer Vielzahl an Lochkreisen von 100 bis 120 ermögliche zudem eine hohe Flexibilität und damit den Einsatz an vielen gängigen Fahrzeugmodellen. Wie alle DBV-Räder verfüge auch die DBV 5SP 4 über ein KBA-Prüfzeichen sowie eine ABE und sei in der Version „silber metallic, lackiert“ auch bestens für einen Einsatz im Winter geeignet. cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.