Zusammenarbeit mit Directa Plus: Graphene soll Marangoni-Runderneuerung verbessern

,

Marangoni freut sich, den Abschluss einer strategischen Kooperationsvereinbarung mit Directa Plus plc aus Großbritannien, einem führenden Hersteller und Anbieter von Graphen-basierten Produkten für den Einsatz in Verbraucher- und Industriemärkten, bekanntgeben zu können. Im Rahmen der Vereinbarung arbeiten Marangoni und Directa plus gemeinsam an der Entwicklung einer maßgeschneiderten Version des „Graphen Plus“ bzw. „G+“ genannten Materials von Directa „zur Verbesserung der Leistung der Gummimischungen von Marangoni bei der Runderneuerung von Lkw- und Busreifen“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Und dies, „ohne ihre Kosten signifikant zu erhöhen“. Die Details.

Mehr

NUR ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Noch kein Abonnent?