Nexen Tire zeigt Präsenz auf Tire Cologne mit vier Weltpremieren

, ,

Nexen Tire zeigt vom 29. Mai bis 1. Juni auf einem 370 Quadratmeter großen Stand in Halle 6, Stand A10/B19 Präsenz und stellt seine aktuellsten Reifen aus den Pkw-, SUV- und LLkw-Produktsegmenten aus. Darüber hinaus stellt der südkoreanische Konzern am ersten Messetag um 12 Uhr gleich vier neue Produkte als Weltpremiere dem Fachpublikum vor. Bei den neuen Produkten handelt es sich einerseits um den Nachfolger des UHP-Reifens N‘Fera SU1, der als N‘Fera Sport in den Markt kommen wird, und andererseits um den Nachfolger des Winguard SUV, der wiederum als SUV-Version des Winguard Sport 2 präsentiert wird. „Welches die beiden anderen Produkte sein werden, wird Nexen Tire dann ebenfalls am 29. Mai in Köln präsentieren“, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Als Aussteller der erstmals überhaupt stattfindenden Reifenmesse Tire Cologne in Köln will auch Nexen Tire die Gelegenheit nutzen, „sich mit allen interessierten Besuchern und Kunden in zwangloser Atmosphäre auszutauschen und in den Dialog zu treten“. Dazu werden Ansprechpartner aus allen europäischen Niederlassungen sowie Verantwortliche für die Ländermärkte der GUS-Staaten, des Nahen Ostens und auch Nordafrika vor Ort vertreten sein.

„Wir freuen uns nach langen Jahren in Essen nun auf Köln und dort besonders auf den Gedankenaustausch mit unseren Kunden und Partnern und sind stolz, gleich vier Weltpremieren vor dem Fachpublikum und Journalisten aus aller Welt präsentieren zu dürfen und damit unseren Innovationsanspruch weiter zu untermauern“, so John Bosco Kim, Chief of Sales & Marketing der Nexen Tire Europe S.R.O. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.