Yokohama veröffentlicht neuen Wachstumsplan „Grand Design 2020“

Zeitgleich mit der Veröffentlichung des aktuellen Jahresberichts hat Yokohama Rubber auch einen mittelfristigen Managementplan veröffentlicht. Das Dokument, das unter der Bezeichnung „Grand Design 2020“ (GD2020) auf der Internetseite des Herstellers abrufbar ist und auf das „Grand Design 100“ folgt, beschreibt die großen Linien, entlang derer sich Yokohama in den kommenden Jahren des nächsten Jahrzehnts entwickeln und wachsen möchte. In Bezug auf Pkw-Reifen etwa möchte Yokohama Rubber sich zukünftig stärker im Premiumsegment verorten als bisher. Nutzfahrzeugreifen wiederum werden im GD2020 als „die Säule für Umsatz und Erträge in Yokohamas zweiten Jahrhundert“ beschrieben, wobei OTR-Reifen dabei wiederum der Pfeiler des Pfeilers darstelle. Bis 2020 will Yokohama Rubber 700 Milliarden Yen Umsatz generieren; im vergangenen Geschäftsjahr waren dies 668 Milliarden Yen (4,95 Milliarden Euro). ab

 Details zum Wachstumsplan „Grand Design 2020“ finden Sie hier in einem PDF-Dokument auf der Internetseite von Yokohama Rubber.

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.