Goodyear Dunlop Austria formiert sich neu

Freitag, 12. Januar 2018 | 0 Kommentare
 
Thomas Knirsch, Barbara Prokes-Schwarz, Thomas Landl, Ing. Wolfgang Stummer, Robert Polena (von links)
Thomas Knirsch, Barbara Prokes-Schwarz, Thomas Landl, Ing. Wolfgang Stummer, Robert Polena (von links)

Das Team von Goodyear Dunlop Tires Austria formiert sich neu. Der Fokus liege dabei auf der Intensivierung der Partnerschaft mit den Handelskunden. Robert Polena als Senior Key Account Manager trage die Verantwortung und Betreuung der Großhandelskunden, sowie der Top-Reifen-Team und Point-S Handelszentralen. „Robert Polena ist seit dreißig Jahren engagiert in unserem Unternehmen tätig. Keiner von uns kennt die Reifenbranche in Österreich besser als er. Daher ist er der ideale strategische Ansprechpartner für unsere Topkunden. In seiner neuen Position kann er sich ganz auf diese Stärke konzentrieren“, sagt Geschäftsführer Wolfgang Stummer.

Gleichzeitig betreut ab sofort Thomas Knirsch, Manager Sales Regional Tire Dealer Consumer, mit seinem Team die österreichischen Retail Händler und Filialbetriebe des Großhandels. Barbara Prokes-Schwarz wechselt nach 18 Jahren im Innendienst in den Vertrieb. „Ihre Erfahrung im Customer Service und ihre persönlichen Kundenkontakte sind eine große Bereicherung für das Team“, so Knirsch.

Für die Autohaus-Schiene zeichnet sich Thomas Landl als Manager Sales Regional, Sales Replacement Car Dealer, mit seinem Team weiterhin verantwortlich. „Durch die neue Organisationsausrichtung können wir noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen und den Markt partnerschaftlich, langfristig und gezielt bearbeiten“, sagt Stummer. „Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser erfahrenen Mannschaft, unseren Top-Produkten und Servicetools und der engagierten Unterstützung aus Marketing, PR und Pricing bei unseren Kunden nachhaltig punkten werden.“ cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *