TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

Gundlach-Eigengewächse führen nun die Geschäfte bei der Goodwheel GmbH

Bei der Goodwheel GmbH hat es eine Veränderung in der Geschäftsführung gegeben. Hier führen jetzt die langjährigen Mitarbeiter von Reifen Grundlach, Kolja Prohl und Ulf Fleischer, die Geschäfte. 2015 hatte die Pon-Gruppe den deutschen Onlineshop-Betreiber mit Sitz in Soest mehrheitlich übernommen. Die Gründer des Unternehmens und Geschäftsführer Hendrik Salewski und Sebastian von Borzykowski sind nicht mehr im Unternehmen.  Laut Handelsregisterauszug ist Hendrik Salewski bereits 2016 ausgeschieden. Er arbeitet heute bei Reifen24.de. Sebastian von Borzykowski schied Mitte 2017 aus und hat laut eigenen Angaben „nichts mehr mit dem Reifengeschäft zu tun“. Ab August 2016 war Sascha Jürgensen als Geschäftsführer bei Goodwheel eingesetzt. Jürgensen ist kein Unbekannter in der Reifenbranche. Erst Ende 2015 hatte er sein Vorstandsmandat bei der Delticom AG niedergelegt. Ende 2017 schied er bei Goodwheel aus. Er hat sich mit einem Unternehmen namens Ecolus selbstständig gemacht und bietet “Pakete zur Unterstützung im E-Commerce und Logistikbereich an”.

Ulf Fleischer ist neben seiner Aufgabe als CFO ebenfalls Geschäftsführer bei Goodwheel GmbH

Ulf Fleischer ist neben seiner Aufgabe als CFO bei Reifen Gundlach ebenfalls
Geschäftsführer bei der Goodwheel GmbH

Kolja Prohl war seit September 2010 bei Reifen Gundlach beschäftigt. Zuletzt war von Januar 2015 bis Dezember 2017 in der Position des General Manager Sales tätig. Auch Ulf Fleischer ist ein Mann von Reifen Gundlach. Er ist seit 2001 im Unternehmen und startete als Assistent des kaufmännischen Geschäftsführers, wurde im Januar 2007 Manager IT & Controlling im Unternehmen und ist heute Geschäftsführer Finanzen bei der Reifen Gundlach GmbH.   christine.schoenfeld@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.