Weltpremiere: BKT zeigt neuen ATV-Reifen AT-171 auf SEMA-Show

Montag, 13. November 2017 | 0 Kommentare
 
BKT stellte auf der SEMA-Show Anfang des Monats den neuen ATV-Reifen AT-171 (rechts) im Rahmen einer Weltpremiere vor
BKT stellte auf der SEMA-Show Anfang des Monats den neuen ATV-Reifen AT-171 (rechts) im Rahmen einer Weltpremiere vor

BKT zählt mittlerweile zu den etablierten Akteuren auf der SEMA-Show, der weltweit führenden Messe für Automobilzubehör, die vom 31. Oktober bis 3. November in Las Vegas stattfand. Auf nicht weniger als drei Ausstellungsflächen stellte BKT sein umfassendes Portfolio mit geeigneten Lösungen für den unterschiedlichsten Bedarf und zahlreiche Anwendungen vor, darunter die Spitzenprodukte der Agrimax-Linie für die Landwirtschaft sowie eine Auswahl an ATV-, Industrie- und OTR-Reifen. Doch BKT hatte wie immer einige Überraschungen parat, so etwa die Lancierung des brandneuen AT-171 als Weltpremiere. Außerdem bot es dem Publikum als offizieller technischer Sponsor und exklusiver Reifenlieferant von „Monster Jam“ die Möglichkeit, die spezielle „Monster Jam Experience powered by BKT“ zu erleben.

Der AT-171, der eigens für Anwendungen auf Straße und Gelände mit ATV-Fahrzeugen entwickelt wurde, stand auf dem BKT-Stand auf der SEMA-Show klar im Rampenlicht. „Dank des richtungsgebundenen und extratiefen Profils bewegt sich dieser Reifen unter Gewährleistung bester Traktion flink und gewandt auch auf nassem oder schlammigem Gelände. Weitere charakteristische Merkmale sind ausgezeichnete Selbstreinigungseigenschaften sowie hervorragende Schnitt- und Reißfestigkeit“, umschreibt der Hersteller einige der Produkteigenschaften des neuen BKT AT-171. Schließlich verleihe „die robuste Karkasse dem Produkt erstklassige Beständigkeit und somit einen verlängerten Produktlebenszyklus. Das Ergebnis ist Top-Performance in jeglicher Situation.“ Der AT-171 wurde auf der Messe Las Vegas in der Größe 9,5×18 ausgestellt. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *