Nokian Tyres bleibt langfristig Hauptsponsor der Orientierungslauf-WM

Dienstag, 10. Oktober 2017 | 0 Kommentare
 
Nach zwei Jahren als Partner hat sich Nokian Tyres jetzt langfristig als Hauptsponsor der Orientierungslauf-WM verpflichtet
Nach zwei Jahren als Partner hat sich Nokian Tyres jetzt langfristig als Hauptsponsor der Orientierungslauf-WM verpflichtet

Nokian Tyres bleibt Hauptsponsor der Orientierungslauf-Weltmeisterschaften. Nach der Förderung dieses Events des Internationalen Orientierungslaufverbandes (IOF) in den Jahren 2016 und 2017 hat der finnische Reifenhersteller jetzt einen auf mehrere Jahre angelegten Sponsoringvertrag unterzeichnet. „Die Werte der Orientierungslauf-Community passen bestens zu unserem Unternehmen, vor allem die Wertschätzung der Natur und des Sports an sich“, sagt Antti-Jussi Tähtinen, Vizepräsident für Marketing und Kommunikation bei Nokian Tyres. „Die Orientierungslauf-Weltmeisterschaften und andere Wettbewerbe wie der Weltcup und der Internationale Tag des Orientierungslaufs bieten uns eine spannende Plattform, um die Marke Nokian Tyres zu präsentieren. Wir sind fasziniert von den Möglichkeiten, Projekte innerhalb dieses Outdoor-Abenteuersports zu entwickeln. Der wesentliche Fokus der neuen Vereinbarung liegt auf der Präsentation von Nokian Tyres als Hauptsponsor der Orientierungslauf-Weltmeisterschaften und als einer der Hauptpartner des IOF.“ Die nächsten Orientierungslauf-Weltmeisterschaften finden vom 4. bis 11. August 2018 in Riga und Sigulda in Lettland statt. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *