Mitarbeiter von Michelin engagieren sich in Kita

Dienstag, 4. Juli 2017 | 0 Kommentare
 
Michelin Personalleiter Peter Kubitscheck übergibt vor der neuen Kinderwagen-Garage einen Symbolscheck an Kita-Leiterin Christa Kossow (hinten, 5. und 4. v. l.). Mit ihr freuen sich (hinten, v. l.) Manuel Herrero (Michelin), Erzieherin Mona Spitzlay, Udo Karst (2. Beigeordneter der Gemeinede Bretzenheim), Michelin Mann „Bibendum“ (alias Rüdiger Bernd) und Kinder der Kita „Flitz-Kids“
Michelin Personalleiter Peter Kubitscheck übergibt vor der neuen Kinderwagen-Garage einen Symbolscheck an Kita-Leiterin Christa Kossow (hinten, 5. und 4. v. l.). Mit ihr freuen sich (hinten, v. l.) Manuel Herrero (Michelin), Erzieherin Mona Spitzlay, Udo Karst (2. Beigeordneter der Gemeinede Bretzenheim), Michelin Mann „Bibendum“ (alias Rüdiger Bernd) und Kinder der Kita „Flitz-Kids“

Mitarbeiter von Michelin in Bad Kreuznach hatten im Juni in einer Kindertagesstätte eine Kinderwagen-Garage aufgebaut, zwei Gerätehäuser und einem Wasserlauf aus Holz einen neuen Anstrich verpasst. Sie waren Teil des 13-köpfigen Teams, das beim Aktionstag von INES (Initiative Nahe engagiert sich) im Einsatz waren.

Personalleiter Peter Kubitscheck: „Mit diesem Engagement übernehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv Verantwortung für unsere Region und ihre Menschen. So füllen sie unsere Michelin Unternehmenswerte ganz konkret mit Leben. Und sind mit viel Freude bei der Sache!“ Jetzt wurde das persönliche Engagement der Mitarbeiter noch durch eine Geldspende von 1.000 Euro ergänzt. cs

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *