Marangoni-Markenrechte für zehn Jahre an Onyx Group verkauft

Marangoni hat Anfang Mai große Teile seines Industriereifengeschäftes verkauft. Nachdem es zunächst nicht klar war, für welchen Zeitraum der Käufer – die Onyx Group mit Sitz in Schardscha in den Vereinigten Arabischen Emiraten – die Marangoni-Markenrechte für Vollgummireifen erworben hat, kommt nun die Auflösung. Einer aktuellen Mitteilung von Wenzel Industrie (wurde gleichzeitig von Onyx gekauft) zufolge hat die Onyx Group „die Markenrechte für die nächsten zehn Jahre erworben“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.