Hankook und Jochen Hahn vereinbaren intensive Zusammenarbeit

Dienstag, 28. März 2017 | 0 Kommentare
 
Hankook und Jochen Hahn vereinbaren intensive Zusammenarbeit
Hankook und Jochen Hahn vereinbaren intensive Zusammenarbeit

Reifenhersteller Hankook hat mit dem bekannten Truck-Racer und amtierenden Europameister Jochen Hahn eine intensive Zusammenarbeit vereinbart. Im Rahmen der europäischen Truck Meisterschaft wird Jochen Hahn mit gezieltem Hankook-Branding sowohl auf seinem Renntruck als auch auf seinem Overall auftreten und auf dem Nürburgring (30.06. – 02.07.) und in Spielberg (12.-14.5.2017) für geladene Kunden für Autogrammstunden und Interviewfragen zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus werden dieses Jahr erstmalig Lkw-Reifen im Rennzelt und in der Lounge von Hahn- Racing-Team an den beiden Rennstrecken im Fahrerlager zu sehen sein. Schon seit mehreren Jahren würde der Reifenhersteller mit der Rennfahrerkoryphäe zusammenarbeiten und baut daher seine Partnerschaft seit diesem Jahr bewusst noch weiter aus. Manfred Zoni, Hankook LKW-Vertriebsdirektor für die deutschsprachigen Märkte: „Die Rennevents auf dem Nürburgring und in Spielberg werden mittlerweile als etablierte Branchenevents im Truck-Segment betrachtet. Als Hersteller von Premium-Lkw-Reifen erreichen wir bei diesen Veranstaltungen genau die richtigen Zielgruppen – also sowohl die Flottenkunden als auch unsere Kunden im Erstausrüstungsgeschäft. Einen Markenbotschafter wie Jochen Hahn für uns gewonnen zu haben, ist für uns ein großer Erfolg.“

Der Reifenhersteller lädt seine Kunden bereits seit Jahren zum Truck-Grand-Prix in die Eifel ein und ist auch dieses Jahr wieder zum 32. Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring mit einer eigenen Hospitality und Brand World vertreten. Der vierfache Europameister Jochen Hahn: „Ich freue mich darauf ein innovatives und wachsendes Unternehmen als Markenbotschafter zu repräsentieren. Auf die LKW-Reifen von Hankook ist immer Verlass.“ cs

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Motorsport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *