Letzter Pkw-Reifen in Wittlich vom Band gerollt

Im Goodyear-Dunlop-Werk in Wittlich ist vor Weihnachten der letzte Pkw-Reifen gefertigt worden. Schon seit Jahren stand fest: hier sollen nur noch Lkw-Reifen produziert und runderneuert werden. Wie die Tageszeitung Trierischer Volksfreund und auch die NRZ schon berichteten, arbeiten in Wittlich rund 880 Menschen. Im Zusammenhang mit dem Ende der Pkw-Reifen-Produktion sind 116 Stellen abgebaut worden. Der Interessenausgleich und der Sozialplan seien vollständig umgesetzt.

In der Tageszeitung wird Unternehmenssprecherin Mirjam Berle mit folgenden Worten zitiert: „ Aufgrund der Schaffung neuer Kapazitäten in der Produktion runderneuerte Reifen und einer Erhöhung der Produktion von Lkw-Reifen im Jahr 2016 konnten und können wir zahlreiche Mitarbeiter, deren Arbeitsplatz von der Schließung betroffen ist, auf andere, neu geschaffene Stellen im Werk umsetzen. Wir sind dabei, diese Mitarbeiter für andere Arbeitsplätze zu qualifizieren.“ cs

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.