Euromaster erneut „Beste Profi-Werkstatt-Marke“ im Nutzfahrzeug-Aftermarkt

Freitag, 16. September 2016 | 0 Kommentare
 
Euromaster-Geschäftsführer Andreas Berents nahm gestern auf der Automechanika in Frankfurt den Award als „Beste Profi-Werkstatt-Marke“ im Bereich Reifenservice im Nutzfahrzeug-Aftermarkt entgegen
Euromaster-Geschäftsführer Andreas Berents nahm gestern auf der Automechanika in Frankfurt den Award als „Beste Profi-Werkstatt-Marke“ im Bereich Reifenservice im Nutzfahrzeug-Aftermarkt entgegen

Euromaster wurde gestern im Rahmen der Automechanika als bester Reifenserviceanbieter ausgezeichnet. In der Zeit von Dezember 2015 bis Mai 2016 hatten die Leser von Profi-Werkstatt, der Zeitschrift für den Nutzfahrzeug-Aftermarkt, Euromaster mit ihrer Stimme zur Nummer eins gekürt. Bereits bei der vorherigen Wahl im Jahr 2014 hatte Euromaster als beste Marke in der Kategorie Reifenservice überzeugt. „Vielen Dank an alle Kunden und Freunde unseres Unternehmens, die uns mit ihrer Stimme zu dieser Auszeichnung verholfen haben. Unser ganzes Team freut sich riesig über diese Anerkennung“, so Euromaster-Chef Andreas Berents und verspricht, „auch in Zukunft alles dafür zu tun, um die Kunden in den 350 bundesweiten Werkstätten weiter zu begeistern“. Die Zeitschrift Profi-Werkstatt hat zum zweiten Mal in Kooperation mit der Fachmesse Automechanika zur Leser-Markenwahl im Bereich Nutzfahrzeug-Aftermarkt aufgerufen. Werkstattleiter sollten mit ihrer Stimme in 19 verschiedenen Kategorien ihre Erfahrungen mit Marken und Produkten widerspiegeln. Bei einem riesigen Angebot verschiedener Dienstleister, Marken und Produkte wurden auf Basis von Erfahrungen die Besten aus mehr als 200 Anbietern ausgewählt. Informationen darüber, welcher Reifenserviceanbieter auf den Plätzen landete, machte die Zeitschrift Profi-Werkstatt nicht. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *