Vredestein lässt Test-Driver die Effizienz seiner Reifen erleben

Montag, 12. September 2016 | 0 Kommentare
 
Vredestein lässt Test-Driver die Effizienz seiner Reifen erleben
Vredestein lässt Test-Driver die Effizienz seiner Reifen erleben

Apollo Vredestein hat am 1. September die „Test-Driver“-Kampagne aktiviert: Deutschlandweit werden dabei Landwirte und Lohnunternehmer gesucht, „die sich selbst davon überzeugen wollen, wie effizient Vredestein-Traxion-Landwirtschaftsreifen sind“, so der Hersteller in einer Mitteilung. Mitfahren gehe dabei ganz einfach, und zwar über die Registrierung unter http://testdriver.vredestein.de, über das Laden der Vredestein-Test-Driver-App aufs Smartphone und über das anschließende Einloggen. Wer jetzt neue Traxion-Reifen kauft und sich als Vredestein-Test-Driver engagiert, erhält neben einer Rückvergütung von bis zu zehn Prozent des Kaufpreises ein Begrüßungspaket mit einem iBeacon. Damit werden die Fahrten automatisch in der App aufgezeichnet, so dass mögliche Einsparungen mit Vredestein-Reifen täglich kalkuliert werden können. „So können sich die Test-Driver selbst ein Bild von der Effizienz der Schlepperreifen der Traxion-Reihe machen“, so der Hersteller weiter. Teilnehmer, die sich regelmäßig für Fahrten im Test-Driver-Center einloggen und dort zeigen, wie effizient sie unterwegs sind, haben die Chance auf den großen Hauptgewinn: einen neuen Satz Vredestein-Reifen. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *