Auch Messecontainer gehören zum Ela-Portfolio

Den Namen Ela Container GmbH verbindet so mancher in der Branche als Erstes wohl mit dem Thema Reifenlagerung. Denn entsprechende Container für die (Ein-)Lagerung von Reifen und Rädern gehören schon seit vielen Jahren zum Portfolio des in Haaren an der Ems beheimateten Unternehmens. Doch man hat durchaus noch mehr zu bieten wie etwa die sogenannten Ela-Messecontainer, die eine Kombination aus mobiler Raumlösung und einem hochwertigen Auftritt bieten sollen. Container im Standardmaß oder mit einer Extrabreite von drei Metern lassen sich demnach je Bedarf zusammenstellen, wobei Anbieteraussagen zufolge auch gestapelte Lösungen mit bis zu drei Stockwerken und Treppenaufgang möglich seien. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten