Katrin Rost wird neue Werksleiterin im Reifenwerk Fulda

Das Goodyear-Dunlop-Reifenwerk in Fulda hat eine neue Werksleiterin. Zum 1. Juli hat Katrin Rost die Leitung des Werkes mit seinen 1.500 Mitarbeitern von Jens Pfeffermann übernommen. Rosts Vorgänger Pfeffermann ist von nun an als Director Product Strategy Efficiency Segment innerhalb der Region EMEA tätig. Katrin Rost kommt zu Goodyear Dunlop vom Hygieneartikelhersteller Kimberly-Clark. Sie begann ihre Karriere im Finanzbereich und hatte außerdem verschiedene andere Positionen bis hin zur Werksleiterin in Großbritannien inne. Zuletzt leitete Katrin Rost dort ein Expansionsprojekt zur Verdopplung der Produktionskapazität. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.