Goodyear führt neue Lkw-Reifenmarke Remington ein

Goodyear führt erneut eine bereits bekannte Lkw-Reifenmarke ein: Remington Tire. Wie der US-amerikanische Hersteller meldet, soll die Marke – aktuell entwickelt in Luxemburg und den USA – in China im mittleren Marktsegment angeboten werden, und zwar Kunden, die „kosteneffektive Qualität“ suchten. Die Profile scheinen dabei jüngst in Europa eingeführten Lkw-Reifen des Konzerns zu ähneln, etwa dem Fulda-Lenkachsreifen Ecocontrol 2 oder dem Antriebsachsreifen Sava Orjak. Gefertigt werden die Lkw-Reifen entsprechend dem Absatzmarkt auch im Goodyear-Werk im chinesischen Palandian (Provinz Dalian) bei der Goodyear Dalian Tire Company. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.