Partner MotorradreifenDirekt.de und Pirelli starten erneut in Motocross-Saison

Dienstag, 19. April 2016 | 0 Kommentare
 
Gehen erneut gemeinsam an den Start der „German Cross Country Championship“: MotorradreifenDirekt.de und Pirelli
Gehen erneut gemeinsam an den Start der „German Cross Country Championship“: MotorradreifenDirekt.de und Pirelli

Mit dem Rennwochenende in Walldorf an der Werra beginnt am Sonnabend/Sonntag die neue Saison der „German Cross Country Championship“ (GCC). Wieder am Start der Motocross-Serie, und zwar mittlerweile zum vierten Mal: das Team von MotorradreifenDirekt.de mit seinem Reifenpartner Pirelli Deutschland. „Die topmotivierte Truppe um Vize-Europameister und Teammanager Marc Zaddach besteht aus sieben Fahrern, die in verschiedenen Klassen im Meisterschaftskampf antreten. Drei der Crosser in der Profikategorie ‚XC Advanced’ sammeln zudem Punkte für die Teamwertung“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Im Frühjahr hatte sich die MotorradreifenDirekt.de-Mannschaft noch einmal mit dem Ziel verstärkt, an die Erfolge der Saison 2015 anzuknüpfen.

Der Reifenhersteller hat den Team-Fahrern jeweils einen Satz Pirelli-MX-Reifen als Erstausstattung zur Verfügung gestellt. Schon im vergangenen Jahr setzte das Team vom MotorradreifenDirekt.de erfolgreich auf die Pirelli-Wettbewerbsreifen Scorpion MX Mid Hard 554 sowie MX32 Mid Soft und Pro F.I.M.

Die GCC ist Europas größte Motorradrennserie und feiert 2016 bereits ihr 15-jähriges Bestehen. Über 1.000 Fahrer und 5.000 Einzelstarts sprechen für die Beliebtheit bei Motocrossenthusiasten. Allein in der vergangenen Saison wurden 220.000 Rennkilometer in rund 7.000 Betriebsstunden zurückgelegt. Sieben Tourtermine stehen 2016 auf dem Programm, darunter erstmals ein Rennen auf dem Venusberg im Erzgebirge. Das Saisonfinale findet traditionell am ersten Oktober-Wochenende in Bühlertann statt. Den Abschluss des Motocross-Jahres bildet dann der Finallauf zur europäischen Wertung (XCC) am 8. Oktober in Ried, Österreich.

MotorradreifenDirekt.de ist eine B2C-Plattform der Delticom AG. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *