„Tradition trifft Innovation.“ – Reifen John feiert 90. Geburtstag

Montag, 18. April 2016 | 0 Kommentare
 
Peter John, geschäftsführender Gesellschafter von Reifen John, sieht sein Unternehmen auch im Jahr des 90-jährigen Bestehens „gut aufgestellt, um auch in einem schwierigen Marktumfeld zu bestehen“
Peter John, geschäftsführender Gesellschafter von Reifen John, sieht sein Unternehmen auch im Jahr des 90-jährigen Bestehens „gut aufgestellt, um auch in einem schwierigen Marktumfeld zu bestehen“

Das Familienunternehmen Reifen John feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen und zeigt sich mit zahlreichen Neuerungen und Angeboten mehr denn je getreu seinem Motto: „Tradition trifft Innovation.“ Seit der Firmengründung in Tetschen-Bodenbach im Jahr 1926 durch Albin John hat sich Reifen John zum führenden Reifenfachbetrieb für Privat- und Firmenkunden in Österreich und Bayern entwickelt. Als moderner und professioneller Dienstleister rund ums Fahrzeug – vom Pkw und Motorrad bis hin zum Schwerfahrzeug – reicht das Angebot des Unternehmens weit über das eines traditionellen Reifenhändlers hinaus.

„Unsere besondere Leidenschaft ist – und war es seit jeher – die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu verstehen. Es erfüllt uns mit Freude, diese so individuell wie möglich zu erfüllen“, bringt der geschäftsführende Gesellschafter Peter John das Erfolgsrezept des Traditionsunternehmens auf den Punkt.

Reifen John kann in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiern; während sich in den Jahren vieles verändert hat, ist auch vieles geblieben getreu dem Motto: „Tradition trifft Innovation.“

Reifen John kann in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiern; während sich in den Jahren vieles verändert hat, ist auch vieles geblieben getreu dem Motto: „Tradition trifft Innovation.“

90 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte seien nicht nur für das Unternehmen mit Hauptsitz in Salzburg ein Grund zum Feiern. Im Jubiläumsjahr erwartet auch die Kunden zahlreiche Aktionen und Sonderangebote sowie ein großes Gewinnspiel mit „90 Spitzenpreisen“. Zusätzlich bietet Reifen John ab sofort einen kostenlosen Sicherheitscheck mit Prüfbericht sowie ein erweitertes Kfz-Dienstleistungsportfolio mit Services wie Bremsenreparatur, Klimaservice oder allgemeinen Wartungsarbeiten.

Peter John blickt optimistisch in die Zukunft: „Wir sind gut aufgestellt, um auch in einem schwierigen Marktumfeld zu bestehen. Durch die Konzentration auf unsere Stärken, wie Kundenorientierung und Service, werden wir unseren langjährigen Erfolgskurs auch in Zukunft konsequent weiterverfolgen.“ ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *