Conti-Vorstand Matschi wird Hochschulratsvorsitzenden in Regensburg

Helmut Matschi ist zum Hochschulratsvorsitzenden der OTH Regensburg ernannt worden; er gehörte dem Gremium bereits zuvor an. Das Mitglied des Vorstands der Continental AG und Leiter der Division Interior hatte sein Studium an der Hochschule in Regensburg als Diplom-Ingenieur (FH) der Nachrichtentechnik abgeschlossen; mit etwa 3.900 Ingenieuren ist Regensburg heute einer der bedeutendsten Technologiestandorte für Continental. Der Automobilzulieferer und Reifenhersteller sowie die OTH Regensburg pflegen eine enge akademische Partnerschaft. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.