Goodyear gründet neue „Business Unit Americas“ zum 1. Januar 2016

Dienstag, 1. Dezember 2015 | 0 Kommentare
 

Im Zuge einer Neustrukturierung will der Goodyear-Konzern seine Geschäftseinheiten Nordamerika und Lateinamerika zum 1. Januar 2016 zu einer zusammenfassen. Die neue „Business Unit Americas“ wird dann von Stephen R. McClellan (50) geführt, der derzeit die Geschäftseinheit Nordamerika als Präsident führt. Ihm zur Seite stehen und an ihn berichten soll dann Marcelo Toscani mit operativer Verantwortung für das Lateinamerikageschäft stehen. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *