Unternehmenskommunikation und Government Affairs von Goodyear Dunlop neu geordnet

Montag, 30. November 2015 | 0 Kommentare
 
Gabriele Velte steht seit einem Jahrzehnt in den Diensten von Goodyear Dunlop
Gabriele Velte steht seit einem Jahrzehnt in den Diensten von Goodyear Dunlop

Zum morgigen 1. Dezember 2015 übernimmt Mirjam Berle von Gabriele Velte die Position Director Corporate Communications D-A-CH (Deutschland, Österreich, Schweiz) bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, verantwortet die Unternehmenskommunikation in den genannten Ländern und leitet das Kommunikationsteam. Zum gleichen Zeitpunkt übernimmt Gabriele Velte die neu geschaffene Position des Director Government Affairs D-A-CH.

Mirjam Berle bringt rund 15 Jahre Erfahrung im Kommunikationsbereich mit, die sie bei renommierten Unternehmen unterschiedlicher Branchen erworben hat. Vor ihrem Wechsel zu Goodyear Dunlop war Berle bei der Thalia Bücher GmbH, dem marktführenden Buchhandelsunternehmen im deutschsprachigen Raum, als Leiterin der Unternehmenskommunikation tätig. Ein wichtiger Fokus ihrer Arbeit lag auf der kommunikativen Begleitung der Neuausrichtung und Restrukturierung von Thalia vor dem Hintergrund grundlegender Veränderungen in der Buchhandelsbranche. Darüber hinaus hat Berle dazu beigetragen, die neue E-Reading Marke ‚tolino‘ in Deutschland zu etablieren. Zuvor sammelte sie Erfahrungen im Marketing und in der Unternehmenskommunikation bei der Lufthansa Cargo und einem Tochterunternehmen.

Gabriele Velte, die dem Unternehmen seit 2005 in unterschiedlichen führenden Positionen im Kommunikationsbereich in Deutschland und in der D-A-CH-Region angehört, ist seit über 25 Jahren in der Kommunikationsbranche tätig und verfügt über umfangreiche Industrie- und Agenturerfahrung. Vor ihrem Eintritt bei Goodyear Dunlop leitete sie unter anderem die Deutschland-Organisation der internationalen PR-Agentur Burson Marsteller und war als geschäftsführende Gesellschafterin maßgeblich am Aufbau des Frankfurter Agenturbüros von Kohtes & Klewes (heute Pleon) beteiligt. Veltes neues Aufgabenfeld wurde geschaffen, um die für das Unternehmen maßgeblichen Beziehungen zu Politik und Regierungen zu intensivieren sowie die Zusammenarbeit mit Verbänden und Nicht-Regierungsorganisationen zu vertiefen.

Gabriele Velte und Mirjam Berle berichten an Jürgen Titz, Group Managing Director D-A-CH bei Goodyear Dunlop. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *