Sein „B1“-Rad bietet CMS ist zwei weiteren Farbvarianten an

Montag, 30. November 2015 | 0 Kommentare
 
Was das „B1“-Rad bisher schon als „DB“-Version in der Farbe Diamant Schwarz frontpoliert erhältlich, kommen mit den beiden neuen Varianten „RS“ (links) bzw. „GG“ (rechts) nun Racing-Silber sowie Titan-Glanz-Ausführungen dazu
Was das „B1“-Rad bisher schon als „DB“-Version in der Farbe Diamant Schwarz frontpoliert erhältlich, kommen mit den beiden neuen Varianten „RS“ (links) bzw. „GG“ (rechts) nun Racing-Silber sowie Titan-Glanz-Ausführungen dazu

Ab sofort bietet der Räderhersteller CMS sein Konkavdesign „B1“ in zwei weiteren Farbvarianten an: als „RS“-Version in Racing-Silber sowie als Titan-Glanz-Ausführung mit der Zusatzbezeichnung „GG“. Wie alle Winterräder des Unternehmens sollen auch diese beiden dank Dreischichtlackierung für den Einsatz während der kälteren Jahreszeit geeignet sein. Lieferbar sind „B1 RS“ und „B1 GG“ demnach in den Größen 7,5×17 Zoll (ET 37), 8×17 Zoll (ET 30) und 8×18 Zoll (ET 30) inklusive ABE insbesondere für den Einser, Zweier, Dreier-Hybrid, Vierer, Fünfer und Siebener aus dem Hause BMW sowie die Mini-Modelle Countryman und Paceman. Weiterhin erhältlich das „B1“ darüber hinaus freilich in der Ausführung „DB“, was für das Finish Diamant Schwarz frontpoliert steht. cm

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *