Drei weitere Titel in der Enduro-WM für Metzeler-Fahrer

, ,

Nach der letzten Runde der FIM-Enduro-WM zieht Metzeler eine positive Bilanz der abgelaufenen Saison, kann die Motorradreifenmarke aus dem Pirelli-Konzern doch drei weitere Titelerfolge auf ihrem Konto verbuchen und damit in Summe über die vergangenen Jahre nunmehr insgesamt schon 26. Denn im E1-Klassement sicherte sich dieses Jahr der Finne Eero Remes den WM-Titel ebenso auf Metzeler-Reifen des Typs „MCE 6 Days Extreme“ wie der Franzose Antoine Meo in der Klasse E2 und Laia Sanz bei den Frauen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.