US-Reifenlabel nimmt weitere Hürde im Gesetzgebungsverfahren

Gestern hat nun auch der US-Senat dem Paket an Gesetzesvorschlägen zugestimmt, das ein Registrierpflicht für Reifen und US-Reifenlabel einführen soll. Vor zwei Wochen hatte bereits der zuständige US-Senatsausschluss für Handel, Wissenschaft und Verkehr dem Paket zugestimmt. Im Gesetzgebungsverfahren geht das Paket nun an das Repräsentantenhaus, das allerdings erst wieder Anfang September zusammenkommt. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.