Audi TTS von HG-Motorsport mit Schmidt-Rädern und Hankook-Reifen

Mittwoch, 3. Juni 2015 | 0 Kommentare
 
Dreiteilige Räder sind inzwischen rar gesät im Markt
Dreiteilige Räder sind inzwischen rar gesät im Markt

Die Performance-Spezialisten der HG-Motorsport GmbH (Lübeck) spendierten dem aktuellen Top-Modell der brandneuen Audi TT-Baureihe (8S) TTS neben einer aufwändigen Folierung einen Satz dreiteilige Schmidt-Räder des Typs FS-Line, die sich rundum in der Dimension 9,5×20 Zoll mit Hankook-Reifen vom Typ S1 Evo der Größe 245/30 R20 in den Radkästen drehen. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *