Zusätzliche Größen des Mitas-Kranreifens „CR-01“ verfügbar

Mittwoch, 8. April 2015 | 0 Kommentare
 
Zusätzlich zur bisher bereits verfügbaren Größe 445/95 R25 wird der Mitas-Kranreifen „CR-01“ jetzt auch in den beiden Dimensionen 385/95 R25 170F sowie 525/80 R25 176F angeboten
Zusätzlich zur bisher bereits verfügbaren Größe 445/95 R25 wird der Mitas-Kranreifen „CR-01“ jetzt auch in den beiden Dimensionen 385/95 R25 170F sowie 525/80 R25 176F angeboten

Mitas hat zwei neue Größen seiner Kranreifenlinie „CR-01“ für den Verkauf freigegeben. Ab sofort ist das Modell zusätzlich zu der bisher bereits verfügbaren Größe 445/95 R25 nunmehr auch in den beiden Dimensionen 385/95 R25 170F sowie 525/80 R25 176F für Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h (beim 385/95 R25) respektive 90 km/h (beim 525/80 R25) erhältlich. Die von Letzterem maximal getragene Last im Einsatz beziffert Mitas mit 17.750 Kilogramm – bei 80 km/h und sieben bar Fülldruck sollen es 7.100 Kilogramm sein. „Die neuen Größen der ‚CR-01’-Reifenlinie stehen jetzt zur Auslieferung bereit”, sagt Andrew Mabin, Marketing & Sales Direktor bei Mitas. Bei dem Modell handele es sich um einen „langlebigen und zuverlässigen Reifen, der das Gewicht von Kran und Ladung bewältigt“. Die Größe 525/80 R25 hat eine Profiltiefe von 28 Millimetern und ist Unternehmensangaben zufolge runderneuerungsfähig. Im Vergleich mit einem Mobilkranstandardreifen soll der Rollwiderstand sechs Prozent geringer sein, womit Mitas eine verbesserte Kraftstoffeffizienz verbindet. Erreicht habe man dies vor allem durch eine Ganzstahlkonstruktion des „CR-01“, der sich zudem durch „Mitas-Link“ genannte Verbindungsbrücke zwischen den Stollen auszeichnet. Sie verlängern demnach die Lebensdauer des Reifens und vermindern die Stollenbewegung bei Geschwindigkeiten von bis zu 90 km/h. „Bei hohen Geschwindigkeiten von Mobilkränen bei Straßenfahrten gewähren die Verbindungen zusätzliche Stabilität der Stollen für mehr Kontrolle über das Fahrzeug, dabei wird die Traktion auf unbefestigtem Gelände gewahrt. Gleichzeitig reduziert die Stollenverbindung die Entwicklung von Geräuschen im Profil, indem deren Ausbreitung verhindert wird“, so der Hersteller. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *