DAT-Report 2015 jetzt auch als App verfügbar

Donnerstag, 19. Februar 2015 | 0 Kommentare
 
Besitzer von iPads und iPhones können sich das Nachschlagewerk als App aus dem Apple Store herunterladen, Nutzer von Tablets und Phablets auf Android-Basis finden die entsprechende App im Google Play Store
Besitzer von iPads und iPhones können sich das Nachschlagewerk als App aus dem Apple Store herunterladen, Nutzer von Tablets und Phablets auf Android-Basis finden die entsprechende App im Google Play Store

Für Mobilgeräte mit dem Apple-Betriebssysteme iOS bzw. dem Google-Pendant Android gibt es ab sofort den aktuellen DAT-Report 2015 auch als App. Besitzer von iPads und iPhones können sich das Nachschlagewerk als App aus dem Apple Store herunterladen, Nutzer von Tablets und Phablets auf Android-Basis finden die entsprechende App im Google Play Store. Eine App für Microsofts Windows 8.x soll noch folgen. „Die App bietet eine Reihe von zusätzlichen Features. So können Artikel aus dem DAT-Report über Twitter, Facebook sowie per Link für den Web-Viewer verschickt werden. In diesem Fall erhält der Empfänger an seinem PC-Bildschirm die gleiche Optik wie bei der nativen App“, erklärt Dr. Martin Endlein, Leiter der DAT-Unternehmenskommunikation. Mit der Bookmark-Funktion können ferner bestimmte Artikel mit einem Lesezeichen versehen werden. Über die Thumbnail-Ansicht sowie ein interaktives Inhaltsverzeichnis ist die schnelle Vorschau und ein Vor- und Zurückblättern innerhalb der App möglich. „Damit ist eine maximale multimediale Verbreitung gewährleistet. Nicht nur Autoprofis, sondern auch Studierende oder Interessierte erhalten Einblick in die spannenden Ergebnisse des DAT-Reports“, meint Endlein. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *