TWS hebt Industriereifenpreise in Europa deutlich an

Trelleborg Wheel Systems will seine Preise für Industriereifen auf Nicht-US-Dollar-Märkten demnächst deutlich anheben. Wie der Hersteller schreibt, sollen die Preise per April um sieben bis zehn Prozent angehoben werden; betroffen sein wird ebenfalls die EMEA-Region. Jean-Paul Mindermann zufolge, bei TWS Präsident der Business Unit Industrial Tires, habe man die Preise über einen Zeitraum von zwei Jahren stabil gehalten. Nun hätten Währungen wie der Euro gegenüber dem US-Dollar aber deutlich an Wert verloren, wodurch sich die Produktion beträchtlich verteuere, so Mindermann weiter. Jetzt sei man „gezwungen zu reagieren“. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.