Accuride-Chef mit Ehrenamt im Verband

Der Präsident und CEO des nordamerikanischen Herstellers von Lkw-Stahl- und -Aluminiumrädern Accuride Corporation (Evansville/Indiana) Rick Dauch ist für drei Jahre in den Board of Directors der Heavy Duty Manufacturers Association (HDMA) berufen worden. Der HDMA gehören fast 200 Unternehmen aus der Erstausrüstung und dem Ersatzgeschäft der Nutzfahrzeugindustrie in der Region NAFTA an, sie ist eine Division der 110 Jahre alten Motor and Equipment Manufacturers Association (MEMA). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.