Führung von Maxion Wheels wechselt von Bentley zu Klinkers

Donnerstag, 22. Januar 2015 | 1 Kommentar
 
Pieter Klinkers (Archivbild)
Pieter Klinkers (Archivbild)
Marcos Oliveira, Präsident und CEO der Iochpe-Maxion S.A. (São Paulo/Brasilien), hat bekannt gegeben, dass der Niederländer Pieter Klinkers (44) mit Wirkung 1. März 2015 die Nachfolge des Amerikaners Fred Bentley (49) als Chief Executive Officer (CEO) von Maxion Wheels – dem weltgrößten Hersteller von Pkw-Aluminium-, Pkw-Stahl- und Nfz-Stahlrädern – antritt. Hatte Bentley die größte Unternehmenssparte des Konzerns noch von Northville (Michigan/USA) aus geführt, wird das Team von Maxion Wheels künftig von Königswinter aus geleitet, von wo aus Klinkers schon zuvor seine Aufgaben wahrgenommen hat.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

Beiträge, die auf diesen hier verlinken

  1. Ehemaliger Maxion-Präsident Bentley wird Präsident bei DexKo Global : Reifenpresse | Donnerstag, 19. November 2015
  1. […] Februar war der Chief Executive Officer (CEO) Fred Bentley (50) beim weltgrößten Räderhersteller Maxion Wheels ausgeschieden und ist später im Board des Achsenherstellers Dexter Axle (Elkhart/Indiana) wieder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *