Autopromotec enthüllt neuen Ausstellungsflächenplan

Dienstag, 25. November 2014 | 0 Kommentare
 
Autopromotec enthüllt neuen Ausstellungsflächenplan
Autopromotec enthüllt neuen Ausstellungsflächenplan

Die 26. Autopromotec – die zweijährige Messe für Ausrüstungen und den Automobilaftermarkt – öffnet demnächst wieder ihre Pforten „und ist bereits gerüstet, um sich auch dieses Mal als die vollständigste, internationalste und fachorientierteste Veranstaltung in diesem Sektor zu beweisen“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Promotec Srl, die Organisationsgesellschaft der in Bologna vom 20. bis 24. Mai 2015 geplanten Messe, enthüllt nun den neuen Ausstellungsflächenplan, der auch in Anbetracht der im Vergleich zu 2013 erheblich gestiegenen Ausstellerzahl – derzeit plus zehn Prozent, also insgesamt knapp 1.700 – neu organisiert wurde, um den Besuch der Messe noch einfacher und funktioneller zu gestalten. Beibehalten wird unterdessen das Konzept der „Messe in der Messe“, das diese Veranstaltung von Anfang an auszeichnet und Besuchern die Möglichkeit gibt, ihren Messebesuch auf der Grundlage beruflicher Interessen zu planen. Die bereits vollkommen ausgebuchten Produkthallen – namentlich die für Hebeanlagen, für Reifen und Kleinteile sowie für Montier- und Wuchtgeräte – sind dabei dieselben wie bei der vergangenen Autopromotec 2013, nämlich Halle 29 resp. Hallen 19, 20 und 22. ab

Schlagwörter: ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *