Bridgestone führt neuen „Mid-Term Management Plan“ ein

Bridgestone hat einen neuen „Mid-Term Management Plan“ veröffentlicht. Zielsetzung des Plans für die Jahre 2015 bis 2019  sei es, die Position des sogenannten „Dan-Totsu“ in der Reifenbranche zu erreichen, Japanisch für „konkurrenzlos“ und „unangreifbar“. Masaaki Tsuya, CEO und Chairman of the Board der Bridgestone Corp., formuliert in dem Managementplan sowie qualitative als auch quantitative Ziele. Mehr noch: In den kommenden Jahren solle Bridgestone weiter an der Entwicklung und Etablierung „einer globalen Konzernkultur“ arbeiten, wozu das Managementpersonal einen zentralen Beitrag leisten soll. Dieses Personal müsse sich zunehmend an Englisch als globale Konzernsprache gewöhnen.

Den „Mid-Term Management Plan“ können Sie hier herunterladen (in Englisch). ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.