Feldtage in Deutschland und der Schweiz mit Trelleborg

Freitag, 5. September 2014 | 0 Kommentare
 
Steht auf Trelleborg
Steht auf Trelleborg

Trelleborg präsentiert sein Portfolio an hochwertigen Reifen und Komplettrad-Lösungen auf zahlreichen Veranstaltungen der Landtechnik, die sich von August bis Dezember 2014 konzentrieren. Einer der Höhepunkte war der zweijährlich stattfindende „Fendt-Saaten Union“-Feldtag in Wadenbrunn, der Ende August stattfand. Während der Veranstaltung wurde neben anderen Maschinen das neue Fendt-„Zugpferd“ vorgestellt: Ebenso wie bei der Presseveranstaltung auf Schloss Neuschwanstein wurde die neue Fendt-Baureihe 1000 Vario mit speziell dafür entwickelten Trelleborg-Reifen TM1000 High Power der Dimension IF900/65 R46 präsentiert.

Dieses BlueTire-Profil wurde entwickelt, um die Laufflächenbreite zu maximieren, die breiteste Aufstandsfläche im Markt zu bieten und eine optimale Druckverteilung und die größtmögliche Bodenschonung zu gewährleisten. Rolf Christmann, Geschäftsführer für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Trelleborg Wheel Systems Landwirtschafts- und Forstreifen: „Wir haben eine starke Partnerschaft mit Fendt und arbeiten in allen Bereichen sehr eng zusammen, von der Produktentwicklung bis hin zu Coop-Marketing-Initiativen. Die Verleihung der in der Branche sehr bedeutenden Auszeichnung AGCO EAME „Supplier of the year“ im Jahr 2012 und als AGCO Nordamerika „Supplier of the year“ 2013 für Trelleborg unterstreicht unsere Bedeutung als Premiumreifenhersteller für den gesamten AGCO-Konzern. Es ist auch Beleg für das Engagement von Trelleborg, kontinuierlich unser umfassendes Programm an Hochtechnologielösungen weiter auszubauen und zu ergänzen. Auf dem Feldtag in Wadenbrunn zeigte Trelleborg zahlreiche innovative Produkte. Wir sind der einzige Hersteller, der mit dem IF 750/75 R46TL 180D und dem IF 900/65 R46TL 190D TM1000 High Power zwei Reifenoptionen mit 2,30 Metern Höhe im 46-Zoll-Segment für die neue Fendt-Serie 1000 Vario anbieten kann. Darüber hinaus können aber auch andere Hochleistungstraktoren mit Trelleborg-IF-Technologie ausgestattet werden.“

Trelleborg präsentierte in Wadenbrunn auch die 710/75 R42TL 175D (172E) als TM900 High Power bzw. zum direkten Vergleich in der IF-Version als TM1000 High Power, die Implementreifen TWIN Radial der Größe 750/60 R30.5TL 181D sowie einen der meist verbauten Antriebsreifen TM800 in der Dimension 650/65 R38TL 157D und den TM2000 900/60 R32TL 181A8, mit dem z. B. der Fendt Katana ausgerüstet ist.

In diesem Jahr konnte Trelleborg auf der eintägigen Veranstaltung, die von mehr als 60.000 Besuchern aus 31 verschiedenen Ländern besucht wurde, zahlreiche professionelle Landwirte, Pressevertreter, Fendt-Lieferanten und -Partner sowie Mitglieder des Fendt-Managements auf seinem Ausstellungstruck begrüßen. Neben dem Wadenbrunner Feldtag sind die Landwirtschaftexperten von Trelleborg mit ihrer Produktpalette auf der Rottalshow in Karpfham, MeLa und Norla, der DeLuTa in Deutschland und der schweizerischen AGRAMA sowie in vielen anderen lokalen Veranstaltungen und Ausstellungen vertreten. dv

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *