Moskauer Automobilsalon mit Yokohama

Auf dem Moskauer Automobilsalon wird der japanische Reifenhersteller Yokohama, der seit Ende 2011 in Russland Pkw-Reifen vor allem für den dortigen Markt fertigt und das Werk derzeit auf eine Jahreskapazität von 1,6 Millionen Einheiten hochfährt, erneut mit einem Ausstellungsstand vertreten sein. Vom 27. August bis zum 7. September werden dort die „Flagship“-Marke Advan, die Wintermarke „iceGUARD“ und ganz allgemein das Image als „High-Performance“-Anbieter in den Fokus gestellt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.