Werkstattkette pitstop bekommt zweiten Geschäftsführer

Andreas Schumm (45) wird zum 1. September neben dem bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter Stefan Kulas zweiter Geschäftsführer der Werkstattkette pitstop. Die 1971 gegründete und seitdem durch mehrere Hände gegangene Werkstattkette hat aktuell ca. 1.200 Mitarbeiter in mehr als 300 Filialen. Schumm kommt vom TÜV Rheinland. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.