Reifenpannens-Sets erweitern Rameders Produktportfolio

, ,

Ab sofort bietet Rameder unter www.kupplung.de auch Reifenpannen-Sets an. „Diese unterbieten selbst Noträder deutlich im Gewicht und sichern die Mobilität bis zur nächsten Werkstatt“, verspricht das Unternehmen. In dessen Portfolio finden sich gleich mehrere Varianten: eine als kompakt beschriebene namens „EasyRider“ mit 250 ml Dichtmittel, das für „normale Mittelklassewagen“ gedachte „ResQ Pro+“ mit 450 ml Dichtmittel sowie „ResQ Max“, das dank 620 ml Dichtmittel selbst Reifen größerer SUVs oder Wohnmobile im Pannenfall abdichten können soll. Demnach enthalten alle Sets außer dem eigentlichen Dichtmittel auch einen kleinen Elektrokompressor, um die Reifen nach erfolgter „Reparatur“ wieder aufzupumpen. Das Gerät könne natürlich auch zur routinemäßigen Wartung des Fülldrucks verwendet werden, so Rameder. cm

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.