„Vorfrühling“ – starkes Januar-Zulassungsplus für motorisierte Zweiräder

Donnerstag, 20. Februar 2014 | 0 Kommentare
 
 
 

Angesichts der derzeit milden Witterung hat der Industrieverband Motorrad e.V. (IVM) bereits so etwas wie einen „Vorfrühling“ ausgerufen. Und zumindest die Neuzulassungszahlen motorisierter Zweiräder geben ihm völlig recht. Denn im Januar kamen mit insgesamt gut 9.400 Fahrzeugen 34,3 Prozent mehr neue Maschinen auf bundesdeutsche Straßen als im selben Monat des Vorjahres. Größten Anteil an der Gesamtzahl haben wie immer die „richtigen“ Motorräder mit einem Hubraum von mehr als 125 Kubikzentimetern, bei denen gut 2.700 Einheiten einem Wachstum um 41,1 Prozent entsprechen. Die Neuzulassungen von Kraftrollern legten jedoch ebenfalls ordentlich zu um 30,2 Prozent auf über 360 Fahrzeuge. Nicht ganz so stark entwickelte sich das Segment zulassungspflichtiger motorisierter Zweiräder mit einem Hubraum von bis zu 125 Kubikzentimetern: Nichtsdestoweniger kommen über 370 Leichtkrafträder bzw. fast 480 Leichtkraftroller Zuwächsen um immerhin 11,6 respektive 23,2 Prozent gleich. cm

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *