Pkw-Produktion und -Export deutlich im Plus

Die Auftragseingänge aus dem Inland verbuchten im Januar ein leichtes Plus von ein Prozent, berichtet der Verband der Automobilindustrie (VDA). Allerdings stand ein Arbeitstag weniger als vor einem Jahr zur Verfügung. Nach einem bereits deutlichen Anstieg im Dezember setzt sich damit der Aufwärtstrend weiter fort. Die Ausfuhren deutscher Pkw sind im vergangenen Monat um neun Prozent auf 338.700 Einheiten angestiegen. Das ist der stärkste Januar seit 2008. Auch die Produktion der deutschen Fahrzeughersteller lag mit 442.600 Pkw deutlich im Plus. Der Zuwachs betrug rund elf Prozent. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.