Runderneuerte Agrarreifen vom Reifen-Center Hofdmann

Freitag, 20. Dezember 2013 | 0 Kommentare
 
Der Reifenrunderneuerungsbetrieb Reifen-Center Hofdmann aus Wittmund (Ostfriesland) hatte erstmalig auf der Agritechnica ausgestellt und neben den bereits laufenden Runderneuerungen für Michelin CargoXBib und andere Güllefassbereifungen ganz neu die Runderneuerung von Ackerschlepperreifen mit einem vorgefertigten Laufstreifen präsentiert. Bei diesem Verfahren werden die abgefahrenen Reifen nicht wie bei der klassischen Heißerneuerung in einer pro Dimension festgelegten Form abgeheizt, sondern die neuen Stollen werden in einzelnen Segmenten auf die abgerauten Karkassen im Kaltverfahren aufgebracht.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *