BKT führt neuen Earthmax SR 41 ein

BKT hat jetzt den neuen OTR-Radialreifen Earthmax SR 41 eingeführt. Speziell zur Ausstattung von knickgelenkten Muldenkippern entworfen, biete der neue BKT-Reifen „optimale Traktion, hervorragende Manövrierbarkeit sowie ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegenüber Löchern und durchdringenden Fremdkörpern“, heißt es in einer Mitteilung. Speziell zum Einsatz mit knickgelenkten Muldenkippern entworfen, sei er in der Lage, langfristig maximale Effizienz und optimale Leistung zu gewährleisten. Entwickelt auf der Grundlage der Technologie seines Vorgängermodells, des Earthmax SR 40, soll der neue Reifen dem Endnutzer noch mehr Leistung und mehr Funktion zu bieten. Die neue Lauffläche weist verstärkte Verbindungselemente auf, die für eine größere Steifheit der Stollen und somit mehr Stabilität sorgen sollen. Der All-Steel-Reifen Earthmax SR 41 ist erhältlich in den Größen 29.5 R25 und 26.5 R25. Die Earthmax-SR-41-Reifen haben eine extra tiefe Lauffläche (als E4 klassifiziert, d.h. 50 Prozent mehr Profil als ein Standardreifen). Dadurch verlängert sich der Produktlebenszyklus des Reifens mit einer hohen Anzahl von Arbeitsstunden, d.h. mehr Produktivität. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.