Rollwiderstandsoptimierte Reifen auf der neuen S-Klasse

Die S-Klasse ist mit den drei Entwicklungsschwerpunkten „Intelligent Drive“, „Efficient Technology“ und „Essence of Luxury“ die technologische Speerspitze von Mercedes-Benz. Innerhalb von zehn Jahren wurde durch die Umsetzung von „Efficient Technology“ der Verbrauch in der 150-kW-Leistungsklasse auf 4,4 Liter pro 100 Kilometer nahezu halbiert. Der Luftwiderstandsbeiwert konnte bei der S-Klasse im Vergleich zum Vorgänger nochmals deutlich verbessert werden und ist neuer Maßstab in ihrem Segment – wozu letztlich auch die Räder einen beträchtlichen Beitrag leisten.

In der Mercedes-Broschüre zur neuen S-Klasse „The Essence of Luxury“ ist beispielsweise ein ContiPremiumContact in 245/55 R17 102W auf einem Versuchsträger zur neuen S-Klasse groß abgebildet, der als rollwiderstandsoptimierter Reifen der zweiten Generation bezeichnet wird. Und solche Reifen tragen beispielsweise beim neuen S 350 BlueTEC Hybrid 19 Prozent zur Energieoptimierung bei. Montiert wird die genannte Reifengröße mit Felgen in 8×17 Zoll auch auf der Modellvariante S 400 Hybrid, dagegen kommt beim S 500 die Rad-Reifen-Kombination 245/50 R18W und 8×18 Zoll zum Einsatz. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.