Gewe zeigt Räderdesigns beim Szene-Event „BMW Syndikat Asphaltfieber“

Die neunte Auflage des weltgrößten BMW- und Mini-Treffens lockte am vergangenen Wochenende wieder Tausende Besucher auf den Flugplatz Obermehler/Schlotheim. Aus Deutschland und aus vielen Ländern Europas kamen dabei Fans der weiß-blauen Marke in den thüringischen Ort zum sogenannten „BMW Syndikat Asphaltfieber 2013“. Mit dabei: die Gewe Reifengroßhandel GmbH. Das Unternehmen aus Kaiserslautern präsentierte beim „Szene-Event der Superlative“ alle Felgenneuheiten seiner Produktlinien ASA, Tec by ASA und Zerra. „Wir präsentieren unseren Kunden attraktive Tuningfahrzeuge wie einen BMW 1M, Z8 und den Nexen Motorsport Mini Cooper Works mit innovativen Rad-Reifen-Kombinationen und freuen uns, so viele PS-Fans von unseren Felgen zu begeistern“, so Gewe-Geschäftsführer Achim Becker kurz vor den Event. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.