Delta4x4 stellt neuen Ford Ranger auf 23 Zoll große Toyo-Reifen

Donnerstag, 20. Juni 2013 | 0 Kommentare
 
Delta4x4 verordnet dem neuen Ford Ranger eine 23-Zoll-Bereifung
Delta4x4 verordnet dem neuen Ford Ranger eine 23-Zoll-Bereifung

Die süddeutsche Tuningschmiede Delta4x4 präsentiert nun einen “Breit-Tief-Bau” des neuen Ford Ranger und will damit die Sportwagenambitionen von Fahrern leistungsstarker Pick-ups wecken. Wie das Unternehmen mitteilt, steht der Ford Ranger dabei auf 23 Zoll großen, gewichtsoptimierten Monoblockfelgen vom Typ “Elements4”. Das Designteam habe mit dem Rad eine neue Generation von Offroadfelgen geschaffen, “die eine höhere Belastbarkeit bei gleichzeitiger Gewichtsoptimierung erreichen.

Das Rad ist für sehr hohe Radlasten bis über 1.000 kg ausgelegt.” Die Verbindung zur Straßen sollen die Reifen Toyo Proxes S/T in der Größe 305/40 R23 halten, die speziell für die Bedürfnisse von Allradfahrzeugen geschaffen worden seien.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *