Ford World Excellence Award geht an Maxion-Stahlradwerk Königswinter

Mittwoch, 5. Juni 2013 | 0 Kommentare
 
Freut sich über die Anerkennung: Pieter Klinkers, Präsident der Region Europa, Afrika, Asien bei Maxion Wheels
Freut sich über die Anerkennung: Pieter Klinkers, Präsident der Region Europa, Afrika, Asien bei Maxion Wheels

Maxion Wheels (Northville/Michigan, mit einem Anteil von etwa 70 Prozent die größte Division der brasilianischen Unternehmensgruppe Iochpe-Maxion) hat für das Pkw-/Lkw-Stahlräderwerk in Königswinter von der Ford Motor Company in Anerkennung der Lieferung qualitativ hochwertiger Produkte an Ford im Jahr 2012 einen der begehrten Silver World Excellence Awards (“WEA”) erhalten. Tony Brown, weltweiter Einkaufsvorstand des Ford-Konzerns, dankte den mit dem WEA ausgezeichneten Lieferanten für ihren Beitrag zur Bereitstellung hochwertiger Produkte und sagte, die Gewinner hätten durch ihr Engagement für Qualität eine zentrale Rolle bei Fords Fortschritt gespielt. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *