Video von Falken zum 24-Stunden-Rennen

Was macht das Falken-Team abseits der Grünen Hölle? Wie kommen die Falken-Pneus zum Ring? Und warum warten Motorsport-Fans 364 Tage im Jahr auf 24 Stunden? Falken Motorsports beantwortet all diese Fragen in einem Video zum 24h-Rennen, welches ab dem 7. Juni auf einer eigenen Microsite zu sehen sein wird (www.falken-europe.com/themovie). Online ist die Microsite bereits ab heute und startet als erstes mit einem Trailer als Appetitmacher auf das, was noch folgen wird.

Zudem ist auf der Seite ein Countdown zu sehen, der die verbleibenden Tage bis zur Veröffentlichung des Videos zeigt. In dem Video werden die Falken-Fahrer bei ihren Vorbereitungen zum legendären 24h-Rennen gefilmt. Außerdem bekommen die Fans interessante Eindrücke, wie die Fahrer leben, wo sie herkommen und natürlich alles über das wichtigste Element zwischen Auto und Asphalt – nämlich  dem Reifen. „Es war uns wichtig, unserer treuen Fangemeinde auch mal einen Blick hinter die Kulisse zu gewähren“, so Nadine Cerone-Schatz, Falken-PR-Mitarbeiterin. „Vorfreude ist auch im Motorsport die schönste Freude. Wenn dann noch Gänsehaut dazukommt, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.