SLS AMG GT3 beim 24h-Rennen im Jubiläumsdesign „125 Jahre Dunlop“

Im Jahr des 125. Geburtstags der Marke Dunlop setzt das Team Rowe Racing beim 24h-Rennen Nürburgring Mitte Mai einen Mercedes-Benz SLS AMG GT3 in einem speziellen Dunlop-Jubiläumsdesign ein, das Leser der Auto Bild Motorsport gewählt haben. Sie entschieden sich für ein klassisches Design in Schwarz mit gelben Zierstreifen und 125-Jahre-Jubiläums-Logo von Dunlop. Im Rahmen der offiziellen Pressekonferenz für das ADAC Zurich 24h-Rennen in Köln wurde das neue Design dieser Tage zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt.

Oliver Melzer, freier Kreativdirektor der Werbeagentur etage3 design + digital mit Sitz in Offenbach am Main, über sein Gewinnerdesign: „Das Mattschwarz steht als Basisfarbe für den Asphalt der Straßen, die darüber führenden Streifen in Glanzschwarz für die Reifenspuren, „das Gummi“ auf dem Asphalt. Auf dem Schwarz steht kontrastierend in Gelb das 125-Jahre-Logo, über welches das Thema „Jubiläum“ transportiert wird. Aus dem Logo heraus entwickeln sich Bänder, die sich über das Schwarz des Asphalts, der Karosserie spannen. Die Bänder symbolisieren Straßen mit ihren Kurven und Geraden.“ Außerdem bestehen alle gelben Elemente auf dem Fahrzeug aus einer speziellen reflektierenden Folie, die dem Fahrzeug bei Nacht zu einem einzigartigen leuchtenden Look verhelfen.

Der Flügeltürer im Jubiläumsdesign wird von Dunlop-Entwicklungspartner Rowe Racing sowohl beim zweiten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am kommenden Samstag als auch beim 24h-Rennen am Pfingstwochenende auf der Nordschleife eingesetzt. Passend zum Dunlop-Jubiläum trägt der Flügeltürer bei dem Langstreckenklassiker außerdem die Startnummer 125. Pilotiert wird der „Dunlop-Jubiläums-SLS“ beim Eifel-Marathon von dem Fahrerquartett Michael Zehe, Marko Hartung, Reinhold Renger und Mark Bullitt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.